Was passiert da in Duisburg?

am 05. Juli 2017 | in Perspektive Umbruch, Welt im Umbruch | von | mit 0 Kommentaren

Video: Ruth Gilberger und Anne-Katrin Bicher im Interview über „Welt im Umbruch“, das mobile Fotobuch-Projekt der Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft und dem PhotoBookMuseum.

Welt im Umbruch
24. Juni bis 16. Juli 2017, Duisburg, Innenhafen
Täglich (außer montags) von 14 bis 20 Uhr.
zur Projektseite

Vielen Dank an Frank M. Fischer!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »