Foto: Ruth Gilberger

HERZ SCHLAG FREI

am 04. Mai 2020 | in Resonanzen, Wagnisse des Neuen | von | mit 0 Kommentaren

Die Autorin und Textkünstlerin Angelika Sinn stellt ihren Text/Sound HERZ SCHLAG FREI vor. Er ist Teil einer Text-Sound-Polaroid-Installation, die sie 2017 in der Berliner Galerie Scotty Enterprises und in diesem Jahr, in abgewandelter Form, in der Galerie Art 99 in Worpswede gezeigt hat. Im Rahmen des Projekts Rheydter Resonanzen wird sie eine literarische Raumerkundung anbieten.

 

Der Herzschlag verbindet uns alle. Hier oder da. Ob wir alleine sind oder mit anderen zusammen. HERZ SCHLAG FREI soll daran erinnern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »